Mit der Schwebebahn in den Zoo

Elefantenmarsch im Zoo
+
Ab dem kommenden Jahr gibt es neue Zoo-Kombi Tickets: Dann können Besucher ihr Ticket gleich am Fahrkartenautomaten oder beim Busfahrer lösen und bequem zum Zoo schweben oder fahren.

Zum Jahresanfang 2016 wird es einige Verbesserungen im Ticket-Verkauf und bei der Ticket-Nutzung geben. Um eine umweltbewusste Anreise in den Grünen Zoo Wuppertal mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu fördern, bietet der Zoo ab 1. Januar 2016 in Kooperation mit den WSW ein neues "Zoo Kombiticket" an.


In allen Zoo-Eintrittskarten ist dann die ÖPNV-Nutzung für Wuppertal und die Nachbarstädte automatisch enthalten. Zukünftig sind die Tickets an der Zoo-Kasse, an den Fahrkartenautomaten, direkt beim Busfahrer und in den WSW-KundenCentern erhältlich.


Neu ist die Möglichkeit, die Zoo-Eintrittskarten auch online und per Handy über den WSW Online-Ticketshop zu kaufen. So kann der Tagesausflug in den Zoo stressfrei von zu Hause aus beginnen. Ohne Stau und Parkplatzsuche.


Zusätzlich zu diesem Kombi Ticket wird es ein neues ,ZooAbo` geben. In Zusammenarbeit mit WSW mobil kann dieses Angebot gebucht werden. Das ,ZooAbo` ist nur für der Karteninhaber personenbezogen. Die Begleitpersonen (Kinder, Erwachsene) können wechseln. Bei Verlust ist diese Dauerkarte versichert.

29.10.2015
 
 

Monatskarten

ZooAbo (1 Person):
5,50 Euro im Monat

Eltern-KindAbo (1 Elternteil und bis zu 3 Kinder):
13,50 Euro im Monat

FamilienAbo (1 Elternteil, 1 weitere erwachsene Person und bis zu 3 Kinder):
18,50 Euro im Monat