Delegation aus Xinxiang zu Besuch in Wuppertal

Vizebürgermeister Wang Xiaoran, der die Delegation aus Xinxiang anführt, trägt sich im Rathaus ins Goldene Buch der Stadt ein. Neben ihm Bürgermeisterin Ursula Schulz mit Amtskette in Vertretung des Oberbürgermeisters.
+
Zwischen dem 20. und 24. September besucht eine offizielle Delegation aus Xinxiang in China die Stadt Wuppertal. So sollen die freundschaftlichen Beziehungen intensiviert und die Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen den beiden Städten weiter entwickelt werden.

Im Rathaus trug sich Vizebürgermeister Wang Xiaoran als Delegationsleiter ins Goldene Buch der Stadt ein, nachdem die Gäste aus der chinesischen Provinz Henan von Bürgermeisterin Ursula Schulz empfangen worden waren.

Im April 2011 kam erstmalig eine Delegation aus Xinxiang nach Wuppertal.

Dieser Besuch war der Auftakt für den Aufbau intensiver Beziehungen, vor allem in den Bereichen Wirtschaft und Tourismus.

 

Im April 2012 erfolgte dann der Gegenbesuch einer Wuppertaler Delegation in China.

Weitere Besuche und Gegenbesuche folgten, die Kooperation zwischen beiden Städten festigt sich und wird ausgebaut.

Bürgermeisterin Ursula Schulz freut sich über ein Geschenk der Gäste, einen chinesischen Fächer..
+
22.09.2015