Interkultureller Nachmittag in der Zentralbibliothek

Im Rahmen eines interkulturellen Nachmittages möchte die Zentralbibliothek in der Kolpingstraße am 1. September auf ihr breitgefächertes fremdsprachiges Angebot aufmerksam machen. Los geht es um 15:30 Uhr.

Der Künstler Ramazan Günay wird auf einer türkischen Saz traditionelle Lieder spielen, außerdem gibt es landestypische Spezialitäten. Der Eintritt ist frei.

Seit Juli steht jeden Monat eine andere Sprache bzw. ein anderes Land im Mittelpunkt einer Ausstellung mit Büchern, CDs und anderen Medien unterschiedlichster Art, die selbstverständlich auch entliehen werden können. Für die nächsten Monate geplant sind weiterhin noch die Sprachen Russisch, Französisch, Spanisch und Arabisch, außerdem eine Auswahl an fremdsprachiger Literatur aus der Kinderbibliothek "Bücherschiff". Zu jeder Sprache gibt es auch Geschichtliches und Kulinarisches zu entdecken.

24.08.2016
 

Stadtbibliothek

Das Logo der Stadtbibliothek Wuppertal

Alle Infos Rund um die Wuppertaler Bibliotheken