Hunderttausendste Besucherin bei Degas und Rodin

die hundertausendste Besucherin im Von der Heydt-Museum mit Direktor Dr. Gerhard Finckh
+
Am Mittwoch konnte das Von der Heydt-Museum die hunderttausendste Besucherin des Jahres 2016 begrüßen. Museumsdirektor Dr. Gerhard Finckh überreichte Tanja Györy-Kiss einen Katalog von "Degas & Rodin - Giganten der Moderne".
Überrascht und hocherfreut nahm die Düsseldorferin die Geschenke entgegen. Sie hatte ihren Urlaub genutzt, um das Von der Heydt-Museum zu besuchen. "Ihre Ausstellungen hier sind großartig", sagte der begeisterte Kunstfan. Sie lasse sich keine der großen Ausstellungen in Wuppertal entgehen. "Mit 100.000 Besuchern zum jetzigen Zeitpunkt können wir am Ende des Jahres mit einer Bilanz rechnen, die um einiges höher sein wird als in den vergangenen Jahren", freute sich Dr. Gerhard Finckh.
08.12.2016
 
 

Infos

Zurzeit läuft im Von der Heydt-Museum die Sonderausstellung "Degas und Rodin - Giganten der Moderne". Mehr zum Programm gibt es