Familienfest auf der Hardt steigt am letzten Juni-Sonntag

Kinder mit Ballons
+
Kostenlos und draußen heißt das Motto, wenn die Stadt für Sonntag, 26. Juni, Familien auf die Hardt einlädt. Von 12 bis 18 Uhr sind die Parkanlage, der Botanische Garten und der Spielplatz wieder ganz auf den Besuch von Familien und Kindern eingestimmt.

Auf den Grünflächen und Wegen der Hardt haben die Kinder- und Jugendhäuser sowie die beteiligten Einrichtungen und Vereine ihre Stationen mit Aktionen und Spielen für Kinder und Erwachsene aufgebaut, auf der Wiese hinter den Schaugewächshäusern werden Hüpfburgen stehen.

Zum ersten Mal werden Musik, Tanz und Akrobatik in diesem Jahr auf der Bühne neben den Gewächshäusern am botanischen Garten stattfinden. Getränke und frisch Gegrilltes, Kaffee, Waffeln und Kuchen stehen für Hungrige und Durstige über die gesamte Fläche bereit. Inzwischen hat das Fest Tradition: Seit 2005 findet es immer im Sommer auf der Hardt statt.

 

Offiziell eröffnet wird das Fest um 14 Uhr durch Oberbürgermeister Andreas Mucke an der Bühne neben den Gewächshäusern. Verantwortlich für das bunte Fest auf der Hardt zeichnen der Fachbereich Jugend & Freizeit im Geschäftsbereich Soziales, Jugend & Integration in Kooperation mit allen städtischen Kinder- und Jugendeinrichtungen, in Kooperation mit dem Botanischen Garten, den Kinder- und Jugendwohngruppen sowie vielen Jugendverbänden, sozialen und kulturellen Einrichtungen und Vereine mit Unterstützung von Radio Wuppertal, WSW, Vorwerk, AWG und der Fertighauswelt.

07.06.2016
 

Infos

Kinder- und Familienfest auf der Hardt