Sportjugendmeister 2015 ausgezeichnet

Kinder sitzen lachend auf der Tribühne in der Sporthalle des Schulzentrums Süd mit Oberbürgermeister Andreas Mucke und winken.
+
Was die Älteren können, kann der Nachwuchs doch schon längst: Nach den "Senioren" sind nun auch die Sportjugendmeister 2015 ausgezeichnet worden. Oberbürgermeister Andreas Mucke und der Vorsitzende der Sportjugend im Stadtsportbund Stefan Langerfeld überreichten am Mittwoch, 16. März, den erfolgreichen Mädchen und Jungen die Ehrenurkunden - an passendem Ort, der Turnhalle des Schulzentrums Süd.

130 junge Sportler sind ausgezeichnet worden. Besonders erfolgreich waren die jungen Wuppertaler in den Sportarten Jazz Modern Dance, Kanurennsport, Rollhockey und Schwimmen. Aber auch in anderen Sportarten gab es Wuppertaler Sieger oder Bestplatzierte bei Deutschen oder sogar internationalen Meisterschaften.

Oberbürgermeister Mucke dankte jedoch nicht nur den Sportlern für ihre Leistungen, sondern auch den Eltern, Lehrern, Trainern, die dies - oftmals ehrenamtlich - ermöglicht hätten.

17.03.2016