Lichtbildervortrag über fleischfressende Pflanzen

Nicht nur Alligatoren tummeln sich in Amerikas Sümpfen - auch viele fleischfressende Pflanzen sind dort beheimatet. Ihnen widmet sich am Donnerstag, 10. November, der kostenlose Lichtbildervortrag mit dem Titel "Carnivorenreiche Sümpfe der Südost-Staaten der USA".
In der Orangerie im Botanischen Garten referiert ab 19.15 Uhr Holger Hennern vom Förderverein Botanischer Garten über die besonderen Gewächse und die interessanten Lebensgemeinschaften, die sich rund um sie entwickelt haben.
09.11.2016
 

Homepage

Alle Infos zu den Veranstaltungen im Botanischen Garten