Schützenstraße 24 Stunden gesperrt

Das Schild "Wir bauen für Sie"
+
Am Sonntag, 11. September, wird die Schützenstraße ab 5 Uhr morgens zwischen der Carnaper Straße und der Winchenbachstraße voll gesperrt. Bis Montag, 12. September, um 5 Uhr wird eine neue Asphaltdecke aufgetragen.

Nur Rettungs- und Polizeifahrzeuge können in dieser Zeit und auch nur im Notfall die Baustelle befahren. Eine Ausfahrt aus der Winchenbachstraße in den restlichen Teil der Schützenstraße ist während der Sperrung möglich.

Nach der Sperrung bleibt der genannte Abschnitt der Schützenstraße noch für Restarbeiten und für die Herstellung der Fahrbahnmarkierungen für etwa zwei Tage Einbahnstraße von Carnaper Straße in Fahrtrichtung Winchenbachstraße.

Sollte das Wetter sehr schlecht sein, müssen die Asphaltarbeiten und damit auch die Sperrung verschoben werden.

01.09.2016
 

baustellen-info