24h live: Farbe, Licht und Musik am Döppersberg

Zahlreiche Baustützen farbig angestrahlt
+
Wuppertal 24h live gehört zu den Highlights im Tal - in diesem Jahr ist der Döppersberg auf besondere Weise als Veranstaltungsort vertreten.

Im Rahmen von Wuppertal 24h live wird der Döppersberg am Abend des 9. Septembers 2016 in Licht getaucht. Um 21.30, 22.30 und 23.30 Uhr gibt es jeweils eine etwa zehn Minuten dauernde Lichtinstallation, begleitet von Musik, die exklusiv bei Radio Wuppertal gespielt wird.

Besucher können einfach ihr Radio anmachen, den Sender über ihr Smartphone streamen oder sich auf den Platz vor dem Intercityhotel begeben. Dort hat man nicht nur die beste Aussicht, sondern kann auch die Livesendung von Radio Wuppertal zum Event verfolgen, stündliche Musik passend zur Lichtinstallation inklusive.

Etwas für die Ohren: Um die Musik passend zur Lichtinstallation zu hören, laden Sie sich z. B. die App von Radio Wuppertal herunter.

Den Plan mit den Standorten und beleuchteten Objekten können Sie sich hier herunterladen. Sie finden ihn auch im Innenteil des aktuellen Döppersberg Journals 02/2016.

06.09.2016