Fortbildung im Standesamt: Keine Beurkundungen am 25. April

Am kommenden Dienstag, 25. April, nehmen die Mitarbeiterinnen des Standesamtes an einer ganztägigen Fortbildung teil. Daher können an diesem Tag keine Beurkundungen von Geburten oder Sterbefällen vorgenommen oder Anmeldungen zur Eheschließung entgegen genommen werden.
Die Urkundenstelle und die Kasse haben aber geöffnet. Bestellte Urkunden können dort abgeholt werden.
19.04.2017