Brücke Brändströmstraße: Arbeiten im Zeitplan

Die aktuellen Arbeiten an der Brücke Brändströmstraße liegen voll im Zeitplan. Im Gleisbett ist jetzt das Fundament für den neuen Mittelpfeiler zu sehen.

Die Arbeiten an der Brücke Brändströmstraße liegen voll im Zeitplan. Das Fundament für den neuen Mittelpfeiler im Gleisbett ist fertig betoniert. Nach dem Aushärten kann ab der übernächsten Woche mit dem Schalen des großen Pfeilers begonnen werden.

Am kommenden Mittwoch, 16. August, wird ab 13 Uhr ein Schwerlastkran aufgebaut, der dann wieder eine aus zwei Teilen montierte Behelfsbrücke für die Fußgänger über die Gleise legen wird. Wenn diese Behelfsbrücke zum Ende der Sommerferien fertig anschlossen ist, kommen zumindest die Bürger zu Fuß oder mit dem Rad wieder ohne Umwege über die Bahnstrecke. Autos sollen planmäßig im Herbst 2018 über die neue Brücke rollen.

11.08.2017