Brücke Brändströmstraße wieder im Zeitplan

Schild mit der Aufschrift: Wir bauen für Sie
+
Die Fußgängerbrücke an der Brändströmstraße ist freigegeben und kann ab sofort von Fahrradfahrern und Fußgängern genutzt werden.

Durch die Fertigstellung der Fußgängerbrücke noch in der Sommersperrpause der Deutschen Bahn, ist die Gesamtmaßnahme wieder im Zeitplan. Die Probleme während der Ostersperrpause konnten also kompensiert werden. 

In den kommenden Wochen und Monaten wird jeweils in Absprache mit der Deutschen Bahn der Einbau der Träger für die neue Brücke vorbereitet. Für das erste Quartal 2018 ist dann der Einbau der Brückenträger geplant. In einigen Nächten kann aus diesem Grund die Behelfsbrücke wegen der Arbeiten gesperrt werden, darauf wird aber rechtzeitig hingewiesen.

Wenn alles klappt, soll die neue Brändströmstraßenbrücke Ende 2018 für den Verkehr geöffnet werden.

29.08.2017