Arbeitsgruppe Leitlinien: Sitzung öffentlich

Mit den "Leitlinien für Bürgerbeteiligung in Wuppertal" beschäftigen sich die Mitglieder der dafür eingerichteten Arbeitsgruppe in ihrer aktuellen, fünften Sitzung.

Sie findet am Donnerstag, 12. Januar, ab 17.30 Uhr in der Volkshochschule (VHS) in der Auer Schulstraße statt.

In der Arbeitsgruppe diskutieren Vertreter der Bürger, der Politik und der Stadtverwaltung darüber, wie Bürgerbeteiligung in Wuppertal künftig aussehen soll, zu welchen Themen und Projekten sie organisiert werden soll und wie Bürgerbeteiligung optimal ablaufen kann.

Die Arbeitsgruppensitzung ist öffentlich, Besucher sind willkommen. Tagungsort ist Raum B-220 und der VHS.

06.01.2017