Familienfest auf der Hardt

Lachende Kinder mit Luftballons
+
Es hat schon Tradition: Ehe es in die großen Ferien geht, wird auf der Hardt gefeiert. Auch in diesem Jahr lädt der Fachbereich Jugend & Freizeit im Geschäftsbereich Soziales, Jugend & Integration gemeinsam mit allen städtischen Kinder- und Jugendeinrichtungen, dem Botanischen Garten, vielen Jugendverbänden, sozialen und kulturellen Einrichtungen und Vereinen zum großen Familienfest ein. Beginn ist am Sonntag, 9. Juli, um 12 Uhr auf der Hardt.
Dann gibt es im gesamten Park viele spannende Aktionen und Veranstaltungen. Um 16 Uhr tritt auf der Waldbühne Toni Geiling & Das Wolkenorchester zum großen und kostenlosen Kinderliederkonzert auf.

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass ab 12 Uhr die Hardtstraße ab Schlieperstraße gesperrt ist und somit auch der Parkplatz bei den Gewächshäusern nicht mehr erreichbar ist. Besucher können natürlich trotzdem ganz einfach zum Fest kommen: Sportliche nehmen von Elberfeld oder Barmen aus einen der vielen Fußwege, die auf die Hardt-Höhen führen. Wer seine Energie lieber für die vielen Fest-Angebote aufsparen will, kann die Hardt auch bequem von Elberfeld aus mit der Buslinie 643 erreichen.

04.07.2017