Auslobung für Weihnachtsmärkte 2017 erfolgreich

Weihnachtsmarkt Barmen mit Rathaus im Hintergrund
+
Die zweite Auslobung der Weihnachtsmärkte für das Jahr 2017 ist am vergangenen Freitag, 9. Juni, erfolgreich zu Ende gegangen: Innerhalb der vorgegebenen Frist gab es für jeden der ausgeschriebenen drei Märkte (Elberfeld Innenstadt, Laurentiusplatz und Barmen) je einen Bewerber.

Alle drei Bewerber erfüllen die Auslobungskriterien, so dass die Weihnachtsmärkte für dieses Jahr nun kurzfristig an die Betreiber vergeben werden können.

"Damit sind die Weihnachtsmärkte diesen Jahres gesichert, denn da es keine Konkurrenz um die Plätze mehr gibt, dürfte auch das Risiko für einen Rechtsstreit ausgeräumt sein", freute sich Oberbürgermeister Andreas Mucke. "Auch wenn wir die formalen Hürden gesenkt haben, wurde doch über Qualitätskriterien sichergestellt, dass sich nur solche Bewerber gemeldet haben, die auch tatsächlich einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt auf die Beine stellen können. Ich danke Ordnungsdezernent Matthias Nocke und seinen Mitarbeitern für die gute und letztlich doch zügige Umsetzung dieses Verfahrens."

Ein erstes Auslobungsverfahren im Frühjahr war ohne Ergebnis geblieben, weil keiner der damals vier Bewerber die formalen Kriterien für eine Vergabe auf Anhieb erfüllt hatte.

14.06.2017