Einladung zum Tag der Menschen mit Behinderung

Eine Gruppe von Menschen spielt mit einem überdimensionalen Stoff-Würfel
+
Zu Gesprächen und viel Information, zu leckeren Kleinigkeiten und attraktiven Aktionen laden der Beirat der Menschen mit Behinderung und die Stadt für Freitag, 5. Mai, ein.

Ab 12 Uhr wird der Johannes-Rau-Platz vor dem Rathaus in Barmen zum Treffpunkt für alle, die sich über Selbsthilfe und Verbände, über städtische Angebote, über Sport und Freizeit und aktive Gruppen für Menschen mit Behinderung informieren möchten.

Natürlich sind auch Nicht-Behinderte eingeladen: Auch sie können sich an den insgesamt 43 Ständen informieren, sie können Rolli-fahren ausprobieren, sich mithilfe eines speziellen Anzugs in eine körperlich eingeschränkte Person verwandeln oder mutig vom Rathaus abseilen.

Bis 18 Uhr dauert das informative Fest auf dem Platz vor dem Rathaus. Zur Eröffnung um 12 Uhr spricht Oberbürgermeister Andreas Mucke, der auch die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernommen hat.

03.05.2017