Aktionsbündnis unterzeichnet "Saarbrücker Resolution"

Die Vertreter des Aktionsbündnisses in Saarbrücken
+
Aus der Landeshauptstadt Saarbrücken kommt das Signal, dass das kommunale "Kaputtsparen" bald ein Ende haben könnte. Das Aktionsbündnis "Für die Würde unserer Städte" hat am Donnerstag, 9. November, die "Saarbrücker Resolution zur Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse" unterzeichnet. Das Bündnis fordert von der neuen Bundesregierung, den Fraktionen des Bundestages und den Länderregierungen die zeitnahe Bildung einer Kommission zur Wiederherstellung der Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse.
Füllen Sie lediglich das dritte der vier Eingabefeld mit einer E-Mail Adresse aus.