Inhalt anspringen

WuppertalRathaus & Bürgerservice

Wohnbaugrundstück Obere Lichtenplatzer Str.

Wohnbaugrundstück Obere Lichtenplatzer Str.

Die städtischen Altenpflegeheime Wuppertal (APH) als Eigenbetrieb bieten im Rahmen eines Höchstgebotsverfahrens mit anschließendem städtebaulichen Qualifizierungsverfahren ein erschlossenes Grundstück für eine hochwertige wohnbauliche Entwicklung an. Die Teilnahme am Höchstgebotsverfahren steht unter Wahrung der notwendigen Voraussetzungen natürlichen und juristischen Personen offen.


Das Höchstgebotsverfahren endet Mittwoch, den 01.06.2022 um 12:00 Uhr.

Die detaillierten Informationen über das Grundstück sowie die Regelungen zu dem Höchstgebotsverfahren und dem städtebaulichen Qualifizierungsverfahren entnehmen Sie bitte dem Exposé und den weiteren Dateien.

Für Sie im Überblick

  • Die Grundstücksgröße beträgt 8.288 m².
  • Ein städtebauliches Qualifizierungsverfahren ist verpflichtend.
  • Die Baulandfläche wird erst nach dem Qualifizierungsverfahren und nach Schaffung von Baurecht durch einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan bestimmt.
  • Das Mindestgebot beträgt 2.400.000,00 €.

Sie haben Rückfragen oder benötigen weitere Informationen?

Bitte setzen Sie sich je nach Thema mit den im Exposé genannten Ansprechpartner*innen in Verbindung oder wählen Sie folgenden Kontakt:

Frau Vorwohlt
APH 2.3 Zentraler Service / Immobilien

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen