Inhalt anspringen

WuppertalRathaus & Bürgerservice

Hier können Sie die Termine für die Kinderimpfungen und Boosterimpfungen in Wuppertal buchen

Ab sofort werden über Wuppertal-Live Termine für die Impfstellen der Stadt vergeben. Ein solcher Termin ist verpflichtend für Kinderimpfungen (5 bis 11 Jahre) und Boosterimpfungen für Menschen über 12. Erwachsene, die eine Erst- oder Zweitimpfung wollen, können ohne Termin kommen.

Wie bekomme ich einen Termin für eine Kinderimpfung (5 bis 11 Jahre)

Bitte nutzen Sie unten den Buchungskalender und suchen Sie gezielt nach Terminen für eine Impftermin für Kinder (5 -11 Jahre). Die Termine Auffrischungsimpfung gegen Covid-19 können NICHT für eine Kinderimpfung genutzt werden!

Hinweis: Kinder, die bereits an Covid erkrankt waren, können sich drei Monate nach der durchgemachten Infektion (einmalig) impfen lassen.

Das Terminangebot wird übrigens ständig erweitert, sollte es also keinen freien Termin geben, schauen Sie bitte später wieder nach.

Bitte füllen Sie auch die Einwilligungserklärung aus und bringen sie diese zum Impftermin mit: 

Wie bekomme ich einen Termin für eine Boosterimpfung (ab 12 Jahren)

Bitte nutzen Sie unten den Buchungskalender und suchen Sie gezielt nach Terminen für eine Auffrischungsimpfung gegen Covid-19. Die Termine Impftermin für Kinder (5-11 Jahre) können NICHT für eine Auffrischungsimpfung (Boostern) genutzt werden! Das Terminangebot wird ständig erweitert, sollte es also keinen freien Termin geben, schauen Sie bitte später wieder nach.

Nach einer neuen Empfehlung der Ständigen Impfkomission (STIKO) ist eine Auffrischungsimpfung bereits drei Monate nach der Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff sinnvoll (Stand 22.12.2021). Die städtischen Impfstellen werden dieser Empfehlung folgen. 

Das bedeutet, dass ab sofort drei Monate nach erfolgter Zweitimpfung mit einem mRNA-Impfstoff (Zum Beispiel BioNTech oder Moderna) an den städtischen Impfstellen ein Termin für eine sogenannte Boosterimpfung möglich ist. Die Termine können auf der städtischen Homepage unter 

Eine Impfung nach frühestens vier Wochen nach der 2. Impfstoffdosis ist ausschließlich für immundefiziente Personen mit einer erwartbar stark verminderten Impfantwort als Optimierung der primären Impfserie zu ermöglichen.

Kinderimpfung: Voraussetzungen und Unterlagen

Ein Elternteil kann den Termin für ein 5 bis 11 Jahre altes Kind buchen. Voraussetzungen sind:

  • Das Kind muss frei von einer Infektion sein (Wird vor der Impfung untersucht)
  • Beim Aufklärungsgespräch vor der Impfung muss ein(e) Sorgeberechtigter/Sorgeberechtigte dabei sein


Zum Impftermin müssen mitgebracht werden: 

Boosterimpfung: Voraussetzungen und Unterlagen

Einen solchen Termin kann jeder machen, der die Voraussetzungen für eine Auffrischungsimpfung erfüllt. Das sind:

  • Die Impfung muss mindestens 3 Monate zurückliegen.

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, ist es notwendig folgende Unterlagen mitzubringen:

Ausgebucht? Bitte Ruhe bewahren und immer mal wieder nachsehen

Die Termine werden immer nur eine Woche im Voraus freigegeben, damit sie nicht unnötig blockiert werden um dann zu verfallen. Es lohnt also immer mal wieder auf die Seite zu schauen!

Wer kein Internet zur Buchung nutzen kann, sollte ersatzweise die Corona-Hotline der Stadt 563-2000 wählen. Da die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auch auf den Link bei Wuppertal-Live zugreifen, macht es allerdings keinen Sinn, die Hotline anzurufen, wenn unter dem Link kein Termin zur Verfügung steht. Die Hotline ist nur eine Hilfestellung für Menschen, die keinen Internetzugang haben.

Bei Interesse bitte beim jeweiligen Datum rechts auf "Tickets buchen" klicken. Sie werden automatisch weitergeleitet.

Um externe Inhalte auf dieser Webseite anzuzeigen, müssen Sie diese zunächst freigeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Inhalte freigeben

Zur Buchung

direkt über www.Wuppertal-Live.de

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen