Zentrum für gute Taten

Zentrum für gute Taten
+
Die Wuppertaler Freiwilligenagentur - "Zentrum für gute Taten" ist für die Vermittlung von Ehrenamtlichen an gemeinnützige Organisationen zuständig. Eigene Projekte und die Beratung von Organisationen ergänzen das Angebot.
Die Freiwilligenagentur ist gut zu erreichen und möchte noch mehr Menschen fürs Ehrenamt begeistern und an passende Organistaionen vermitteln. Gleichzeitig möchte sie Organisationen eine Anlaufstelle geben, die für ihre ehrenamtliche Arbeit noch Mitstreiter*innen suchen. Nach mehr als einem Jahr Vorbereitungszeit hat sich im November 2012 der gemeinnützige Verein "Zentrum für gute Taten e. V." gegründet. Heute arbeiten 23 Ehrenamtliche in der Vermittlungs- und Beratungsstelle fürs Bürgerengagement. Der Verein freut sich über die Unterstützung der Stadt. Eine städtische Mitarbeiterin koordiniert die Tätigkeiten in der Freiwilligenagentur in der Funktion der Geschäftsführerin. In NRW gibt es bereits 160 Freiwilligen-Agenturen. Die Aufstellung der Wuppertaler Agentur, die überwiegend von ehrenamtlichem Engagement getragen wird, ist aber wuppertalspezifisch: Bürger, Unternehmen und Stadt engagieren sich gemeinsam für die gute Sache.
Die Öffnungszeiten:dienstags von 10 bis 14 Uhr und donnerstags von 10 bis 18 Uhr. Telefonisch ist die Freiwilligenagentur unter den Rufnummern 0202 946 204 45 sowie 0202 563 6501 zu erreichen.