Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Aus der Abteilung Ausbildung

Staatlich anerkannte Rettungsassistentenschule

Die staatlich anerkannte Rettungsassistentenschule bildet das nichtärztliche Rettungsdienstpersonal der Berufsfeuerwehr Wuppertal zu Rettungssanitätern/innen und Rettungsassistenten/innen aus. Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit werden auch Teilnehmer/innen anderer Feuerwehren ausgebildet. Weiterhin werden durch die Rettungsassistentenschule die vorgeschriebenen jährlichen Fortbildungen für das nichtärztliche Personal in der Notfallrettung und im Krankentransport durchgeführt. Somit durchlaufen jedes Jahr über 400 Teilnehmer/innen die angebotenen Fortbildungsveranstaltungen an der Rettungsassistentenschule der Berufsfeuerwehr Wuppertal. Die Rettungsassistentenschule nimmt sich bei allen Aufgaben zum Ziel, praxisorientiert, qualitativ hochwertig und dennoch kostengünstig zu arbeiten. Für die Ausbildung in Theorie und Praxis stehen, mit allen notwendigen Medien ausgestattete, Schulungsräume und die entsprechenden Trainingsgeräte zur Verfügung. Garant für die hohe Qualität der Rettungsdienstausbildung bei der Berufsfeuerwehr Wuppertal ist ein Team von vier Lehrrettungsassistenten. Ferner wird die Schule bei bestimmten Fachunterrichten durch Dozenten aus den Bereichen Medizin, Jura, Leitstelle und Hygiene unterstützt.

Rettungsdienstausbildung
Herr Roland Volke
Teamleiter/in
Herr Marcel Betz
Sachbearbeiter/in

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen