Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Bürgerverein Frielinghausen-Walbrecken räumt jährlich auf

26.03.2011: Der jährliche "Wald- und Landstraßenputz"

Nicht nur die Wupper hat’s nötig, auch die Randbezirke Wuppertals. Rund um die Landstraßen zwischen Remscheid und Beyenburg wurde neben Reifen und Glasflaschen viel Müll aus der Landschaft gepflückt.

 

Dieses Mal hatte der Wettergott sich das Datum des Picobellotages gemerkt und schickte erstmals Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen. Daher war das Sammelergebnis gut (35 Müllsäcke) und konnte nachher beim gemütlichen Zusammensein bestaunt werden. Die Stimmung war klasse und es machte sich das Gefühl breit, gemeinsam was geschafft zu haben. Da schmeckte die Bratwurst doppelt gut!

 

Mit freundlichem Gruß

Runa Freiter für den Bürgerverein Frielinghausen-Walbrecken

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen