Inhalt anspringen

Wuppertal / Wuppertal

Straßenbauarbeiten in der Birkenhöhe

Ab dem 14.06.21 beginnen Straßenbauarbeiten in der Birkenhöhe.

Die Stadt Wuppertal wird in der Birkenhöhe im Bereich der Kreuzung Jagdhaus bis Hs.-Nr. 61 (ggü. der Schule) Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahn und den Bushaltestellen durchführen. Die Fahrbahnschäden sollen in diesem Abschnitt beseitigt werden. Zuerst werden die Schächte und Kappen instandgesetzt, dann schadhafte Asphaltbereiche abgefräst und vorprofiliert. In dem Zuge Baumaßnahme werden die beiden BHST behindertengerecht ausgebaut. Anschließend wird der Abschnitt mit einer neuen Deckschicht asphaltiert.

Je nach Witterung werden die Arbeiten ca. drei Wochen andauern: 14.06. - 02.07.2021.

Die Vorbereitungsarbeiten beginnen am 14.06.2021. Die Straße Birkenhöhe wird im Bereich der Baumaßnahme zur Einbahnstraße. Die Bushaltestellen Richtung Jagdhaus entfallen.

Informationen zu Buslinien erhalten Sie uter folgender Internetseite der WSW-Mobil: https://www.wsw-online.de/wsw-mobil/fahrt-planen/

Die Kosten für die Instandsetzung betragen ca. 70.000 €.

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen