Inhalt anspringen

Wuppertal / Straßen und Verkehr

Straßenbauarbeiten in der Straße Bracken

Ab dem 09.09. finden in der Straße Bracken Straßenbauarbeiten statt.

Die Stadt Wuppertal führt in der Straße Bracken im Abschnitt zwischen Wittener Straße und Zugang Dr.-Werner-Jackstädt-Weg (Nordbahntrasse) Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahn durch. Die Fahrbahnschäden sollen in diesem Abschnitt beseitigt werden. Zuerst werden schadhafte Asphaltbereiche abgefräst und vorprofiliert. Anschließend wird der Abschnitt mit einer neuen Deckschicht asphaltiert.

Die Hauptarbeiten werden voraussichtlich zwei Tage andauern: 09.09. - 10.09.2021.
(geeignete Witterung vorausgesetzt)

Leider sind infolge der Bauarbeiten Behinderungen und Erschwernisse für die Anlieger nicht zu vermeiden. Ab dem 09.09.2021 muss die Straße  für die Asphaltierungsarbeiten gesperrt werden. Auch Fußgänger und Radfahrer können aus Sicherheitsgründen den Bereich nicht passieren. Der Zugang zur Nordbahntrasse aus südlicher Richtung kann über die Linderhauser Straße erfolgen. Umleitungen über Wittener Straße und Mollenkotten werden ausgeschildert. Die Sackgasse nach Bracken Nr.2, der Parkplatz mit RC- Containern und die Nordbahntrasse aus nördlicher Richtung bleiben erreichbar. 

Die Kosten für die Instandsetzung der ca. 3.000 m² großen Fahrbahnfläche betragen etwa 100.000 €.

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen