Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus und Bürgerservice

Straßenbauarbeiten Kreuzung Gräfrather Straße / Westring

Nach den Kanalbauarbeiten werden ab dem 20.08.20 die Straßenbauarbeiten in der Kreuzung Gräfrather Straße / Westring fortgeführt.

Im Anschluss an die Kanalbauarbeiten der Wuppertaler Stadtwerke, finden ab dem 20.08.2020 in Kreuzungsbereich Gräfrather Straße/Westring Straßenbauarbeiten statt.

Zuerst wird in dem bereits durch WSW bearbeiteten Bereich Gräfrather Str. 40 in Richtung Westring weiter gebaut. Hierzu werden innerhalb der bereits eingerichteten Einbahnstraßenreglung Einbauten (Schächte, Sinkkästen und Straßenkappen) reguliert.
Am 03.09. und 04.09.2020 finden dann die Fräs- und Asphaltarbeiten statt einschl. der westlichen Kreuzungsseite (Tankstellenseite). Eine Umleitung für diese beiden Tage wird für den Individualverkehr und die ÖPNV über die Corneliusstraße ausgeschildert.

Aktueller Hinweis:
Die Umleitung ist bereits eingerichtet. Die Fräs- und Asphaltarbeiten werden auf Anfang der 36. Kalenderwoche vorgezogen.

Am 10.09. und am 16.09.2020 wird der restliche Teil der Kreuzung (südliche und westliche Seite) in zwei Einzelabschnitten abgefräst und mit neuem Asphalt versehen. Der Verkehr muss hierfür nicht umgeleitet werden, sondern kann durch eine Baustellenampel geführt werden. In der Zeit zwischen diesen Arbeiten erfolgen die Markierungsarbeiten sowie das Umsetzen der Baustellenabsicherung und Signalisierung.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 19.09.2020 andauern.
Die Kosten betragen für die ca. 3.000 m² große  Fläche ca. 150.000 EUR.

Seite teilen