Inhalt anspringen

WuppertalStraßen und Verkehr

Straßenbauarbeiten in der Gronaustraße

Ab dem 19.02.24 intensivere Straßenbauarbeiten in der Gronaustraße

Die Stadt Wuppertal führt ab dem 19.02.2024 in der Gronaustraße Instandsetzungsarbeiten durch. Hierbei sollen die Fahrbahnschäden beseitigt werden. Es werden bereits die Straßeneinbauten erneuert und reguliert. Im Anschluss wird nun der alte Belag etwa 4 cm tief abgefräst und neu asphaltiert.  Nach dem Asphaltarbeiten finden noch Markierungsarbeiten statt. Je nach Witterung werden die Arbeiten ca.  1-2 Wochen andauern.

Die Gronaustraße wird talwärts in Richtung Loher Straße zur Einbahnstraße. Die Umleitung führt über die Rudolfstraße / Parsevalstraße.

Die Kosten für die Instandsetzung der ca. 2.500 m² großen Fahrbahnfläche betragen etwa 100.000 €.

Erläuterungen und Hinweise

Auf www.wuppertal.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)
Seite teilen