Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus und Bürgerservice

Finale Straßenbauarbeiten im Wilhelm-Raabe-Weg

Am 17.03. und 18.03.20 sollen die letzten Asphaltarbeiten im Wilhelm-Raabe-Weg stattfinden.

Nach 1,5 Jahren nähert sich die Baumaßnahme im Wilhelm-Raabe-Weg dem Ende zu.

Die Wuppertaler Stadtwerke und die Stadt Wuppertal haben in Zusammenarbeit einen neuen Regenwasserkanal und Versorgungsleitungen verlegt. Der Fahrbahnoberbau sowie die Gehweganlagen wurden in diesem Zuge mit erneuert. Ferner wurde der Fahrbahn- und Gehwegquerschnitt so optimiert, dass der Autoverkehr nicht mehr unmittelbar an den Bäumen vorbeiführt.

Die letzten Asphaltarbeiten finden bei geeigneter Witterung am 17.03. und 18.03.2020 statt.

In diesem Zeitraum ist die Straße wegen der beengten Verhältnisse und Auskühlzeiten des Asphaltbelages nicht befahrbar.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen