Fachinformatiker/in

Bild Fachinformatiker/in
- Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung -

Fachinformatiker beraten, betreuen und schulen verwaltungsinterne Kunden. Sie analysieren betriebliche Prozesse und Rahmenbedingungen beim Kunden. Es werden Programme auf Kundenanforderungen hin erstellt, entwickelt und angepasst. Auch komplexe Systeme werden installiert, konfiguriert und in Betrieb genommen, Büro- und Schreibarbeiten gehören ebenso zum Arbeitsalltag wie "Bastelarbeiten", bei denen es auch mal schmutzig werden kann.

Bewerber/innen sollten ein gutes mathematisches Verständnis und eine schnelle Auffassungsgabe haben. Es sollte ihnen Spaß machen, sich in Probleme einzuarbeiten und nach Lösungen zu suchen. Teamfähigkeit und Belastbarkeit sind ebenso notwendig wie ein freundliches Auftreten.

Schulabschluss

mindestens Fachoberschulreife

Ausbildung

 

Dauer: 

  • 3 Jahre

 

Berufsschule:

  • Berufskolleg "Am Haspel", Haspeler Str. 25, 42285 Wuppertal und Berufskolleg Barmen "Europaschule", Sternstr. 75, 42275 Wuppertal

Unterrichtsform/Inhalte:

  • 1-2 Tage wöchentlich
  • Zwischenprüfung während des 2. Ausbildungsjahres
  • Abschlussprüfung

Ausbildungsort: 

  • Stadtbetrieb Informations- und Kommunikationssysteme (Stadtbetrieb 402)

Ausbildungsvergütung:

1. Jahr 918,26 EUR brutto

2. Jahr 968,20 EUR brutto

3. Jahr 1014,02 EUR brutto

Vergütung nach der Ausbildung

Entgeltgruppe 8, Stufe 1: ca. 2540,- EUR brutto

Berufsperspektive

  • Informatiker/in (staatlich geprüft) - Technische Informatik
  • Techniker/in der Betriebsinformatik
  • Wirtschaftsinformatiker/in (staatlich geprüft)
  • Betriebswirt/in (staatlich geprüft) - Datenverarbeitung/Organisation
  • Informatikfachwirt/in
 

Kontakt

+49 202 563 6511