Inhalt anspringen

Jugend & Freizeit Spiel-, Bolzplätze & Skateanlagen

Spiel-, Bolzplätze und Skateanlagen

Die Stadt Wuppertal unterhält 268 Kinderspielplätze, 80 Bolzplätze und 10 Skateanlagen.

Aktuelles

Spielplatz Siegelberg: Einweihungsfest nach Sanierung

Der Spielplatz Siegelberg in Beyenburg ist komplett saniert worden. Die Eröffnungsfeier fand am 6. April zusammen mit Schulkindern, Bezirksvertretung und Stadtverwaltung statt. 

Im Vorfeld wurden die Schulkinder der angrenzenden Fritz-Harkort Ganztagsgrundschule Beyenburg per Mentimeter-Abfrage von der Abteilung des Jugendamtes -Jugend und Freizeit- nach ihren Wünschen befragt. Die Mitarbeiter des Ressorts Grünflächen und Forsten der Stadt hatten dann die Planung und deren Ausführung nach den Kinderwünschen umgesetzt. Der Entwurfsplan wurde den Kindern der Schule vorgestellt. Gespannt haben die Kinder die Baustelle beobachtet. 

Nun ist der Platz fertig. Auf dem Spielplatz gibt es ein Angebot für alle Altersgruppen. Für die Jüngsten gibt es Sandspieltische, ein Spielhaus mit Rutsche, eine Federwippe sowie eine Doppelwippe. Für die älteren Kinder wurde das Bestandsklettergerüst wieder nutzbar gemacht und drei Bodentrampoline, eine Korbschaukel, ein Karussell und eine Tischtennisplatte ergänzt. Als weiteres Angebot zur sportlichen Betätigung gibt es ein Basketball- und ein Pannafeld.

Kinderspielplatz Siegelberg


Ende 2021 wurden noch drei sanierte Spielplätze eröffnet.

Spielplatz Hardtanlagen in Elberfeld
Spielplatz Ascheweg / Kniprodestraße in Ronsdorf
KSP Breslauer Str / Erlebnisspielplatz am Bergischen Plateau


Spielen ist...

...eine lebensnotwendige Voraussetzung für die gesunde seelische und körperliche Entwicklung unserer Kinder.

Leider wird der Freiraum zum Spielen, aufgrund der dichten Wohnbebauung, immer mehr eingeschränkt.
Wuppertal hat sich zum Ziel gesetzt, dass in den innerstädtischen Bereichen die Spiel- und Bolzplätze vorrangig auszubauen und neu zu gestalten sind.
In Wuppertal wird die Umgestaltung und Neuplanung der Spielplätze unter Beteiligung von Kindern und Anwohner*innen durchgeführt.
Fast 50 Spielplatzpat*innen sind Ansprechpartner*innen vor Ort, melden Verunreinigungen und Schäden oder führen teilweise Spielplatzfeste für die Kinder aus der Nachbarschaft durch.

Links

Kontakt

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Auch noch interessant

Seite teilen