Erholung und Bildung

Botanischer Garten von oben
+
Der Botanische Garten bietet nicht nur einen attraktiven Erholungs- und Freizeitschwerpunkt in einer kleinen, aber beschaulichen Gartenanlage, sondern ist auch Bildungsstätte und Informationsquelle für alle am Pflanzenleben interessierten Bürger. Aufgrund seiner artenreichen Flora und seiner spannungsreichen Topographie ist er besonders reizvoll.
Turm bei Nacht
+

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 26. und Sonntag, 27. November 2016,jeweils ab 12 bis 19 Uhr

Winterzaubermarkt auf dem Elisenplatz

Zum 1. Advent findet zum 5. Mal ein kleiner aber feiner Winterzaubermarkt mit Weihnachtsmann und Elfen auf dem Elisenplatz am Elisenturm statt. Die Elisenhöhen-Gastronomie (Café Elisen/Hardt-Terrassen/Restaurant Orangerie) auf der Hardt veranstaltet zusammen mit dem Verein der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens Wuppertal e.V. diesen kleinen Weihnachtsmarkt.

17 verschiedene Stände beteiligen sich in diesem Jahr an dem Winterzaubermarkt. Angefangen von ausgesuchtem Kunsthandwerk, mit Perlen, Schmuck und hübschen Deko-Artikeln geht es mit wertvoller Handarbeit, angefangen von Mützen, Stulpen, Schals bis zu Tüchern im Angebot weiter. Des Weiteren sind kreative Floristik, gemalte Bilder, Filzfenster, Eisenskulpturen für den Garten, Keramik-Kunst und Dinge aus der Holzwerkstatt zu bewundern und käuflich zu erwerben. Ebenfalls gibt es wieder Honig vom Imker.

Mit Sicherheit wird die eine oder andere Geschenkidee zu finden sein.

Begleitet wird die gesamte Veranstaltung von weihnachtlicher Musik.

Für Kinder ist ein Weihnachts-Karussell aufgebaut und der Weihnachtsmann wird mit seinen Elfen den Winterzaubermarkt besuchen.

Für das leibliche Wohl wird an verschiedenen Ständen mit Glühwein, Apfelballen, Waffeln, sowie deftig frisches vom Grill, gesorgt. Die Einnahmen des Vereins der Freunde und Förderer des Botanischen Gartens Wuppertal e.V. werden wieder zur Unterstützung des Botanischen Gartens verwendet.

Kinderchor mit Weihnachtsliedern auf dem Winterzaubermarkt am Samstag, 26. November, um 14 Uhr, von der SingPause Wuppertal: Im Schuljahr 2012/13 startete die SingPause Wuppertal. Heute wird sie an zehn Wuppertaler Grundschulen angeboten. Weitere Grundschulen möchten in das Projekt aufgenommen werden. Die SingPause bietet musikalische "Alphabetisierung" für Kinder. Angeleitet werden sie von ausgebildeten Sänger/-innen, die vormittags zweimal wöchentlich für jeweils 20 Minuten in die Schulklassen kommen. Singend erarbeiten Singleiter/-innen und Kinder musikalische Grundkenntnisse, sowie ein breites, internationales Liederrepertoire.

Initiatorin des Auftritts: Christine Modersohn (Projektleiterin)

Die Bergische Musikschule ist Träger der SingPause Wuppertal.

www.singpause-wuppertal.de

Oberbürgermeister Andreas Mucke ist Schirmherr der SingPause Wuppertal.

Samstag, 19.11.2016 bis Sonntag, 27.11.2016, jeweils 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Vorweihnachtliche Adventsausstellung im Botanischen Garten

In der Villa Eller des Botanischen Gartens findet auch in diesem Jahr wieder eine vorweihnachtliche Adventsausstellung statt. Gudrun Frohwein und Brigitte Wollenberg präsentieren ihre Adventskränze, Gestecke und festliche Dekorationen sowie exklusive Kunstgewerbeartikel und hochwertige Handarbeiten. Es besteht die Möglichkeit im kleinen Rahmen weihnachtliche Dekorationen und Geschenke zu erwerben.

Die Ausstellung ist kostenfrei.

Ort: Villa Eller, Gartenzimmer, Elisenhöhe 1, 42107 Wuppertal

Bildergalerie Botanischer Garten

+
 

erreichbarkeit

Logo Botanischer Garten

Adresse, E-Mail, Öffnungszeiten....

 

Jahresprogramm

 

Förderverein

Der Förderverein Botanischer Garten Wuppertal e.V. unterhält eine eigene
 

Links

 
 
Elisenhöhe

Gastronomie im Botanischen Garten

 
 
Wuppertals grüne Anlagen

Wuppertals grüne Anlagen