Inhalt anspringen

Wuppertal / Touristinformationen

Tagen, Konferieren und Coworking

In Sachen Tagungs- und Konferenzhäuser hat Wuppertal ein umfassendes Angebot für Sie.

Wupppertals Stärken als Destination

Wow! Wuppertal!

Wuppertal bietet ideale Voraussetzungen, Ihr Favorit als Destination für Kongresse und andere Veranstaltungen zu werden. Die Hauptstadt des Bergischen Landes liegt in der Mitte Nordrhein-Westfalens, gut angebunden an die Flughäfen Düsseldorf (32 Kilometer), Dortmund (55 Kilometer) und Köln (65 Kilometer). In der Stadt der kurzen Wege erreichen Sie schnell zahlreiche Locations und Kultureinrichtungen. Das charmante Luisenviertel mit seinen wunderbaren Restaurants und Cafés ist immer einen Besuch wert. Sie haben in Wuppertal gute Möglichkeiten für ansprechende Rahmenprogramme.

Suchen Sie einen Kongress-Standort mit einem starken wirtschaftlichen Umfeld? Dann ist Wuppertal mit seinem breiten Spektrum an Mittelstand und Großunternehmen optimal für Sie aufgestellt. Internationale Marktführer aus unterschiedlichen Branchen haben hier ihren Sitz. Geschäftsreisende finden in Wuppertal das passende Hotel. Die Auswahl und Lage der Unterkünfte ist vielseitig: Es gibt Hotels bis zum Vier-Sterne-Haus, in zentrumsnaher Lage oder außerhalb im Grünen.

Ist das Thema Bildung Inhalt Ihrer Konferenzen, Kongresse und Tagungen? Dann ist Wuppertal als Universitätsstadt Ihre kompetente Destination. Wenn Nachhaltigkeit für Ihre Veranstaltungen eine Rolle spielt, sind Sie in Wuppertal richtig. Die Metropole mit 360.000 Einwohnern ist die Heimat des fairen Handels und zahlreicher Akteure, die wesentliche Impulse für den wissenschaftlichen Diskurs bei den Themen Klima, Umwelt und Energie geben. Kreativität und Innovationskraft sind Teil der Wuppertaler DNA – die Stadt bietet also optimalen Nährboden für Ihre Veranstaltung.

Tagen und konferieren

Von großen Sälen für mehrere hundert Gäste in der Historischen Stadthalle bis zu familiären Seminarräumen für Kurse und Workshops kann unter anderem bei folgenden Stellen gebucht werden:

Best Western Waldhotel Eskeshof
codeks GmbH
2-199 Personen / 11 Veranstaltungsräume
CVJM-Bildungsstätte Bundeshöhe
10-190 Personen / 10 Veranstaltungsräume
Event Punkt
Golfhotel Vesper
5-440 Personen / 8 Veranstaltungsräume
Historische Stadthalle Wuppertal GmbH
50-1.542 Personen / 8 Säle, Wandel- und Gartenhalle
Internationales Evangelisches Tagungszentrum Wuppertal GmbH
Auf dem Heiligen Berg
Seminarraum Loher Bahnhof Wuppertal
Regine Blazevic & Harald Thomé
Silvio-Gesell-Tagungsstätte
10-100 Personen / 3 Veranstaltungsräume
TRYP by Wyndham Wuppertal Hotel
UTOPIASTADT
Bahnhof Mirke
Vienna House Easy Wuppertal
1-221 Personen / 6 Veranstaltungsräume
Workspace pasche penthouse
Wuppertaler Brauhaus GmbH

Coworking

Coworking in Utopiastadt

Durch Standorte wie Utopiastadt, das Technologiezentrum W-tec, das Workspace Pasche Penthouse im Luisenviertel oder die Schokoladen- und Denkfabrik und das Coworking-Zentrum codeks ist Wuppertal im Bereich des Coworking schon lange eine gute Adresse für alle Coworker.

Coworking beschreibt eine neue Arbeitsform, bei der meist Freiberufler, Kreative sowie kleinere Startups oder Unternehmen in mietbaren Räumen oder an buchbaren Schreibtischen arbeiten.

Das hat für sie den Vorteil, dass sie in der Regel weniger bezahlen müssen als bei der Anmietung eines Büros. Außerdem können sie die Infrastruktur wie Drucker oder WLAN und ein kreatives Netzwerk nutzen, das sich mit den anderen Coworkern bietet.

Coworking ist in Wuppertal an folgenden Standorten möglich:

codeks GmbH
Mello GmbH
Schokoladen- und Denkfabrik
W-Tec Workspace
Technologiezentrum Wuppertal W-tec GmbH
Workspace pasche penthouse

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Jarych
  • WMG /C.Reimann
  • Antje Zeis-Loi Medienzentrum
  • WMG/ Codeks
  • WMG /codeks
  • WMG /CVJM
  • STEFANIE VOM STEIN
  • ©Stadt Wuppertal
  • WMG/STG
  • W. Sondermann
  • WMG / Vienna House Easy
  • Tanja Walck
  • WMG / W. Sondermann
  • WMG /Codeks
  • W. Sondermann
  • Tanja Walck
  • WMG / Amical
  • WMG
  • Historische Stadthalle Wuppertal / Lars Langemeier

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Seite teilen