Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Terminvereinbarung (Straßenverkehrsamt)

Hier können Sie einen Termin für Ihre Kfz-Zulassung sowie für Ihre Führerscheinangelegenheiten mit uns vereinbaren. Auf diese Weise entfällt für Sie die Wartezeit.

Kfz-Zulassungs- und Führerscheinstelle

Beschreibung

Beschreibung

 

Einen Termin können Sie über die folgenden Möglichkeiten bekommen:

 

  1. Internet:

Hier können Sie Ihren Wunschtermin online vereinbaren > unter Downloads/Links oder direkt hier

Terminreservierung Online

 

  1. Über das ServiceCenter:

Unter der Telefonnummer 0202 / 563-0 haben Sie die Möglichkeit in einem persönlichen Gespräch mit einem der Mitarbeiter/innen des ServiceCenter einen Termin für eine Fahrzeug-Zulassung oder für eine Führerscheinangelegenheit zu vereinbaren.

  1. Vor Ort

Eine begrenzte Anzahl von Kunden können wir, abhängig von freien Kapazitäten, mit tagesaktuellen Terminen bedienen. Diese gibt es vor Ort ab 06:45 Uhr. Bitte bedenken Sie dabei, dass diese Kapazitäten bereits kurz nach der Öffnung verbraucht sein können.

 

 

Hinweis: 

Bitte melden Sie sich ein paar Minuten vor Ihrem Termin an der Information zwecks Freischaltung Ihres Termins. Mit der Ihnen zugeteilten Aufrufnummer werden Sie dann im Wartebereich aufgerufen. Bitte haben Sie Verständnis, dass sich der Aufruf des Termins je nach Auslastung um wenige Minuten verschieben kann.

Hinweise für Händler und Zulassungsdienste:

Händler und Zulassungsdienste mit bis zu zwei Zulassungsvorgängen müssen vorab einen Termin mit uns vereinbaren.

Ab dem dritten Zulassungsvorgang und nach erfolgter vorheriger Anmeldung bis um 05:30 Uhr erfolgt die Bearbeitung ausschließlich im gewerblichen Kundenbereich.

(siehe hinterlegtes Informationsschreiben und Anmeldeformular unter "Downloads/Links" )

 

Abgabemöglichkeit für Händler und Zulassungsdienste: Mo.-Mi. 06:45-09:00 Uhr, Do. 06:45-09:00 Uhr, Fr. 06:45-09:00 Uhr

Hinweis: Donnerstags ist in der Zeit von 13:00 Uhr - 14:00 Uhr keine Abholung von Vorgängen möglich 

Wenn Sie die Angebote des Straßenverkehrsamtes nutzen und damit ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, werden diese durch das Straßenverkehrsamt verarbeitet, also erhoben, genutzt oder gespeichert. Die Erhebung personenbezogener Daten erfolgt nach den geltenden gesetzlichen Regelungen, insbesondere nach der am 25.05.2018 in Kraft getretenen EU-Datenschutz-Grundverordnung. Die entsprechenden Regelungen und Informationen für die Datenerhebung sind Ihnen spätestens zum Zeitpunkt der Erhebung von Amts wegen mitzuteilen.

Die unter Downloads/Links eingestellte  Datenschutzinformation soll Sie daher vor der Nutzung unseres Angebotes über die gesetzlichen Regelungen informieren. Im Straßenverkehrsamt liegen diese  Datenschutzinformationen zusätzlich an der Info-Theke für Sie zur Einsicht aus.

 

Links und Downloads

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen