Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Kulturachse Barmen

Mit der „Kulturachse Barmen“ soll die städtebauliche Zusammenführung und Attraktivierung der bisher einzeln nebeneinander bestehenden kulturellen Angebote Barmens vollzogen werden.

Beschreibung

Beschreibung

Die seit 2002 laufenden Maßnahme „Kulturachse Barmen" ist ein Projekt der Regionale 2006. Die Neugestaltung des Opernumfeldes ist mit der gleichzeitig durchzuführenden Opernhaussanierung eine notwendige stadtgestalterische Abrundung des gesamten Bereiches.
Das Gesamtprojekt der Kulturachse Barmen umfasst von Westen her die Bereiche des Historischen Zentrums mit einem Eingangspavillon, des Engelsgartens und der Engelsstraße und darüber hinaus das Opernumfeld mit einer Opernpromenade und Opernvorplatz. Die Gestaltung des Umfeldes der Oper steht im weiteren Verlauf nach Osten im städtebaulichen Zusammenhang mit dem Bahnhofsvorplatz.

Links und Downloads

Kontakt

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen