Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

Hilfen außerhalb von Einrichtungen: Grundsicherung / Hilfen bei Pflegebedürftigkeit und Behinderung / Sozialhilfe

Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung in Verbindung mit Pflegeleistungen, Betreutem Wohnen oder Werkstattbeschäftigung

Eingliederungshilfe/Hilfe zur Pflege

Beschreibung

Beschreibung

Zur Sicherung ihres Lebensunterhaltes können Seniorinnen und Senioren ab 65 Jahre oder junge Menschen ab 18 Jahre, soweit sie aus gesundheitlichen Gründen dauerhaft voll erwerbsgemindert sind, Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung beantragen.

Anspruch haben ebenfalls Beschäftigte in einer Werkstatt für Behinderte, die eine Arbeitsprämie erhalten, bzw. behinderte Menschen, die die Voraussetzung für eine Aufnahme in einer Werkstatt erfüllen und als voll erwerbsgemindert gelten.

Details

Links und Downloads

Kontakt

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen