Rathaus Online

Melderegisterauskunft: Auskunft aus dem ArchivSymbol für eine Dienstleistung

Kurzbeschreibung

Beantragung einer Melderegisterauskunft aus Archivbeständen

Beschreibung

Die Führung des Melderegisters, also die Datensammlung der in Wuppertal ehemals oder aktuell gemeldeten Bürgerinnen und Bügern, unterliegt gesetzlichen Bestimmungen. Zu diesen gesetzlichen Bestimmungen gehört u.a., dass die Daten von Personen fünf Jahre nach Wegzug oder Tod aus dem "laufenden" Melderegister in einen Archivbestand zu überführen sind. Dieser Archivbestand wird 50 Jahre geführt.

Bei einer Melderegisterauskunft wird standardmäßig nur der laufende Bestand geprüft. Soll bei einer Melderegisterauskunft auch der Archivbestand überprüft werden, so muß der Antragsteller dies ausdrücklich beantragen. Hierdurch enstehen auch höhere Gebühren.