Inhalt anspringen

WuppertalRathaus & Bürgerservice

Ersterteilung / Erweiterung einer Fahrerlaubnis

Antrag auf Ersterteilung oder Erweiterung einer Fahrerlaubnis.

Ersterteilung / Erweiterung einer Fahrerlaubnis

Beschreibung

Beschreibung

Ab dem 17.03.2020 kann beim Straßenverkehrsamt nur noch mit EC-Karte bezahlt werden.

Hier geht es zum Online-Antrag.  (Öffnet in einem neuen Tab)

Bearbeitungszeit ca. 4 - 6 Wochen. Die Bearbeitungszeit kann sich bei einer Erweiterung verlängern, sofern Eintragungen im Fahreignungsregister oder im Führungszeugnis enthalten sind.
Nach Erteilung des Prüfauftrages wird die Fahrschule vom TÜV über den Eingang des Prüfauftrages benachrichtigt. Es erfolgt keine Benachrichtigung des Antragstellers durch die Fahrerlaubnisbehörde.

Wird die Befähigungsprüfung vor Erreichen des jeweils gültigen Mindestalters bestanden, kann die Fahrerlaubnis erst an dem Tag erteilt werden, an dem das Mindestalter erreicht ist. Fällt dieser Tag auf ein Wochenende oder einen Feiertag, so kann die Fahrerlaubnis erst am darauf folgenden Werktag (Montag bis Freitag) erteilt werden. Die Fahrerlaubnis wird durch die Aushändigung des Führerscheines oder einer vorläufige Fahrberechtigung erteilt.

Details

Links und Downloads

Kontakt

Erläuterungen und Hinweise

Seite teilen