Mit Fakten Investitionen entscheiden

Perspektiven des Wohnungsmarktes in der Elberfelder Nordstadt

In Wuppertal startete vor einigen Monaten ein Pilotprojekt zur kleinräumigen Wohnungsmarktbeobachtung. Ziel des Programms ist es, Eigentümern und Investoren mehr Transparenz zur Mietpreisentwicklung und zu Investitionen - vor allem in den altersgerechten Umbau - zu verschaffen. Erste Ergebnisse im Hinblick auf die Nordstadt werden nun in einer Veranstaltung präsentiert.

Ende des vergangenen Jahres konnten bereits Immobilieneigentümern in Langerfeld erste Ergebnisse der kleinräumigen Wohnungsmarktbeobachtung für ihren Stadtteil vorgestellt werden.
Nun liegen solche auch für die Elberfelder Nordstadt vor. Sie werden am kommenden Montag, 16. April, in einer Veranstaltung der "Ölberg eG" präsentiert.

 

Wie steht es um die Wertentwicklung von Wohnungen und Wohnhäusern in Wuppertal?
Ist eine Immobilie eine sichere Kapitalanlage?
Wie hat sich ein Wohnquartier in den letzten Jahren entwickelt?
Und welche Tendenzen lassen sich daraus für die Zukunft ableiten?

 

Herrscht über solche Fragen keine Klarheit, verhindert dies womöglich Investitionen und kann sogar zur nachteiligen Entwicklung ganzer Quartiere führen.
Die aus einem Hauseigentümernetzwerk entstandene "Ölberg eG" startete 2011 zusammen mit dem Bonner Forschungs- und Beratungsunternehmen Quaestio und weiteren Partnern ein gemeinsames, bundesweit bisher einmaliges, Pilotprojekt.

Auf der Basis von Mietinseraten wurde für verschiedene Stadtteile eine kleinräumige Wohnungsmarktbeobachtung durchgeführt. Durch die Auswertung der Mietpreise sowie der Bevölkerungs- und Wirtschaftsstatistik konnten konkrete Informationen über die Entwicklung der Quartiere gewonnen werden. Diese sollen auch den Immobilieneigentümern in der Nordstadt als Grundlage für Investitionsentscheidungen dienen.

Die Ergebnisse werden im Rahmen einer Veranstaltung der Ölberg eG präsentiert.

 

Termin: Montag, 16. April 2012, um 19:30 Uhr
Ort: Lutherstift, Kirchsaal, Schusterstr. 15
Referent: Bernhard Faller, Quaestio

 
 
Nordstadt
Die Nordstadt mit ihrem gründerzeitlichen Hausbestand.