Online City Wuppertal geht in die zweite Runde

Online City Wuppertal, das Pilotprojekt für lokalen Multichannelhandel, wird weitergeführt. Mit Fördermitteln aus dem Projektaufruf "Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken" des NRW-Wirtschaftsministeriums werden nach Bewilligung für die nächsten zwei Jahre insgesamt rund 350.000 Euro zur Verfügung stehen, um das Projekt nachhaltig zu etablieren.
Füllen Sie lediglich das dritte der vier Eingabefeld mit einer E-Mail Adresse aus.
 
 
OCW-Team
Starten voll Tatendrang in die Nächste Phase der Online City Wuppertal (v.lks.n.r.): Roman Heimbold (atalanda), Peter Bothmann (talMARKT-Online City Wuppertal e.V.), Christiane ten Eicken und Dr. Rolf Volmerig (Wirtschaftsförderung Wuppertal), Markus Kuhne (talMARKT-Online City Wuppertal e.V.) und Holger Hammes (Stadtsparkasse Wuppertal). Foto: Wifö W/CtE