Bebauungspläne

Bebauungspläne der Stadt Wuppertal

Informationen zu weiteren aktuellen Bebauungsplanverfahren der Stadt
Wuppertal finden Sie hier:
 
 
Bebauungsplan Ratgeber

Bebauungsplan Ratgeber

In dieser Broschüre werden die einzelnen Schritte und Begriffe eines komplexen Bebauungsplanverfahrens ausführlich erläutert.
 

Bebauungsplan 1136V - Dreigrenzen - IKEA Bauvorhaben

IKEA Bauvorhaben
+
IKEA Bauvorhaben
Die IKEA Unternehmensgruppe plant auf dem Gelände am Eichenhofer Weg, auf dem sich die ehemalige Fertighausausstellung befand, die Ansiedlung eines Möbelhauses mit integriertem Fachmarktzentrum.

Aufgrund der großen Bedeutung dieses Bauvorhabens für die Stadt Wuppertal soll allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit eingeräumt werden, sich umfassend über dieses Projekt zu informieren. Nur ein gleicher Informationsstand schafft ein faires und offenes Diskussionsklima. Daher wurde diese Internetseite eingerichtet, auf der alle öffentlich verfügbaren Unterlagen hinterlegt werden.

Die Seite ist chronologisch aufgebaut. Die aktuellsten Informationen finden Sie somit gleich im Anschluss an diesen Erläuterungsteil.

24.02.2014 - Abwägungsbeschluss durch den Rat der Stadt

Am 24.02.2014 hat der Rat der Stadt den Abwägungsbeschluss über die Stellungnahmen und Anregungen getroffen, die im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit, der Träger öffentlicher Belange und der Nachbargemeinden eingegangen sind.

11.11.2013 - Entscheidung des Rates zur Klageerhebung gegen die Untersagungsverfügung der Bezirksregierung Düsseldorf

Der Rat der Stadt hat in einer Sondersitzung am 11.11.2013 mehrheitlich entschieden, gegen die Untersagungsverfügung der Bezirksregierung zur Genehmigung der 49. Flächennutzungsplanänderung Klage zu erheben.
 
Hinweis: Wir bitten um Verständnis, dass zum laufenden Klageverfahren bis auf Weiteres keine Inhalte mehr ins Internet gestellt werden. Dies betrifft ausdrücklich nicht das weiter laufende Bebauungsplanverfahren.

08.11.2013 - Bekanntmachung des Beschlusses über die erneute Offenlage des Bebauungsplans 1136V - Dreigrenzen

Der Beschluss des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Bauen vom 06.11.2013 über die erneute Offenlage des Bebauunggsplans 1136V wurde im amtlichen Mitteilungsblatt der Stadt Wuppertal, "Der Stadtbote", Ausgabe Nr. 38/2013 öffentlich bekannt gemacht. Die erneute Offenlage wird in der Zeit vom 18.11. - 18.12.2013 durchgeführt.

06.11.2013 - Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Bauen - Beschluss über die erneute Offenlage des Bebauungsplans 1136V

Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Bauen hat am 06.11.2013 die erneute Offenlage des Bebauungsplans 1136V beschlossen. Die Beschlussvorlage sowie alle übrigen Unterlagen stehen zum download bereit. Die der Entscheidung zugrunde liegenden Gutachten sind ebenfalls eingestellt.

04.11.2013 - Erneute Informationsveranstaltung

Am 04.11.2013 fand im Gemeindesaal Haus Hottenstein, Wittener Str. 146 - 148, 42279 Wuppertal eine weitere Informationsveranstaltung statt.

16.10.2013 - Untersagungsverfügung der Bezirksregierung

Mit Schreiben vom 16.10.2013 hat die Bezirksregierung Düsseldorf der Stadt Wuppertal die Untersagungsverfügung mit Ablehnung der beantragten Flächennutzungsplanänderung zugestellt.

04.10.2103 - Stellungnahme der Stadt Wuppertal zum Entwurf der Untersagungsverfügung zur 49. Flächennutzungsplanänderung

Fristgerecht hat die Stadt Wuppertal zur beabsichtigten Untersagung der Genehmigung der 49. Flächennutzungsplanänderung durch die Bezirksregierung Düsseldorf ihre Stellungnahme abgegeben.

23.09.2013 - Entwurfsschreiben der Bezirksregierung - Untersagungsverfügung - (Ablehnung der Flächennutzungsplan-genehmigung)

Mit Schreiben vom 23.09.2013 hat die Bezirksregierung die Ablehnung der von der Stadt Wuppertal beantragten Genehmigung des Flächen-nutzungsplans angekündigt. Der Stadt wurde eine Frist zur Stellung-nahme bis zum 04.10.2013 eingeräumt. Das Entwurfsschreiben der Bezirksregierung finden Sie hier:

15.07.2013 - Feststellungsbeschluss zur 49. Flächennutzungs-planänderung

Der Rat der Stadt Wuppertal hat am 15.07.2013 den Feststellungsbeschluss zu der 49. Flächennutzungsplanänderung beschlossen. Die Ratsdrucksache sowie sämtliche Anlagen finden Sie zum Download im Anschluss an diese Textzeilen.

 

Kontakt

+49 202 563 6695
 
 

Fragen und Antworten

Eine unter Themenschlagworten erstellte Übersicht versucht einige der am häufigsten gestellten Fragen zu beantworten.
 

IKEA Archiv

Hier können Sie auf Verfahrensunterlagen zugreifen, die die Verfahrensschritte vor April 2013 abbilden.