Inhalt anspringen

27.10.2019

Der König Tanzt

Große Zufriedenheit beim Workshop "Der König Tanzt"

Beim Workshop "Der König tanzt" am 21. und 22.09.19 konnten Spieler der Instrumente Block-, Travers- und Querflöte, historische Oboe, Violine, Cembalo und Viola da Gamba die höfische und volkstümliche Tanzmusik des 17. Jahrhunderts aus unterschiedlichen Perspektiven erleben: beim Musizieren auf modernen und historischen Instrumenten, beim Tanzen dazu und durch das Erleben der historischen Perkussion, die das rhythmische Element dieser Musik noch einmal verstärkte.

Das Dozententeam setzte sich zusammen aus KollegInnen der Bergischen Musikschule (Julia Belitz - Blockflöte und Barockoboe, Karl-Hermann Ebbinghaus - Korrepetition, Uwe Fischer Rosier - Schlagzeug, Karsten Greth - Querflöte und Traversflöte, Justyna Mertin - Violine und Barockvioline) sowie externen Gästen (Barbara Leitherer - Barocktanz, Torsten Müller - historische Perkussion, Daniel Rothert - Traversflöte und Ada Tanir - Cembalo).

Stimmen der Teilnehmer nach dem Workshop:

"Dieses Wochenende hat mir unwahrscheinlich gut gefallen"

 

"Vielen Dank für den stimmungsvollen Workshop mit toller Musik und tollen Dozenten. Bitte unbedingt mehr von solchen Tagen, wir sind dabei!"

 

"Vielen Dank für das große Engagement der Fachbereichsleiter. Die verschiedenen Instrumente unter einem Thema zu hören und in den Barocktanz schnuppern zu können hat die Sache rund gemacht"

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • ©Archivist - stock.adobe.com

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen