Inhalt anspringen

Reise um die Welt in 80 Tönen (02.05.2013)

Eine musikalische "Reise um die Welt in 80 Tönen" war das Motto des traditionsreichen Ensembleworkshops für Mandolinen- und Gitarrenschüler, der bereits seit sieben Jahren zweimal jährlich in der Bergischen Musikschule stattfindet. Mehr als 25 Kinder und Jugendliche hatten sich am Samstag, den 27. April zusammengefunden, um unter der Leitung von Peter Johnen mit Unterstützung weiterer Lehrkräfte ein Folksongmedley mit Melodien aus drei Kontinenten zu erarbeiten. Alle waren beider ganztätigen Veranstaltung mit Eifer bei der Sache. Das beeindruckende Ergebnis wurde den zahlreichen Zuhörern am späten Nachmittag vorgestellt, und viele der begeisterten Mitspieler sagten zum Abschluss, das sie beim nächsten Workshop - er findet am 12. Oktober statt - sicher wieder dabei sein werden.

Workshop unter der Leitung von Peter Johnen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen