Inhalt anspringen

Jugendkulturpreis 2015

10 Schülerinnen und Schülern der Bergischen Musikschule wurde im Rahmen des Wuppertaler Musiksommers der Jugendkulturpreis 2015 zugesprochen.

Im Rahmen des Wuppertaler Musiksommers luden die Historische Stadthalle und der Standort Wuppertal der Hochschule für Musik und Tanz Köln alle Jugendlichen aus Wuppertal zum Wettbewerb um den Jugendkulturpreis 2015 ein. In diesem Jahr wurde der Preis wieder in allen Fächern ausgeschrieben.

Die Preisträger erhalten jeweils eine kostenlose Teilnahme an den Internationalen Meisterkursen im Rahmen des Wuppertaler Musiksommers vom 9. – 16.8.2015 oder bei anderen Dozenten der Musikhochschule und präsentieren sich beim Preisträgerkonzert im Mendelssohn Saal der Historischen Stadthalle, am 30.8.2015 um 17 Uhr.

Preisträger 2015

  • SchlagArt-Ensemble der Bergischen Musikschule (Laura de Silva, Yannick de Silva, Schahin Mahmoudi, Julia Zymla)
  • Matthias Weiß (Klavier) und Leon Capar (Cello)
  • Jonah Näckel (Cello)
  • Helena Schulze (Oboe)
  • Moritz Mihm (Klarinette)
  • Michail Reichenbach (Trompete)

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen