Inhalt anspringen

Bergische Musikschule

Mythos: Freies Spiel

Der Workshop von Matthias Goebel zur "Improvisation als Methode", bot den Teilnehmern ein inspirierendes Miteinander.

Workshop Teil 2

IT’ S NOT MAGIC

JUST PRACTISE!

Die Fortbildung „Improvisation als Methode“, führte die Teilnehmer ein weiteres mal zu neuen Klangufern.

Praktisch,instrumentenübergreifend und fundiert, konnten die Spieler neue Improvisationsansätze erproben und anschließend diskutieren.

Das Fazit der Workshop-Teilnehmer ist einhellig:

IMPROVISATION - IT’ S NOT MAGIC - JUST PRACTISE!

Der Wunsch aller Teilnehmer: Wir möchten weiter unsere Klangsprache „verfeinern“!

Workshop Teil 1

Es war alles dabei:

die Bandbreite Praxis und Theorie, über Denkanstöße, wie etwa „wo beginnt und wo endet Improvisation“, neben „individuellen“ Tipps und Diskussionen in den Pausen…

Schön, wie SchülerInnen der Bergischen Musikschule mit Studierenden der Hochschule für Musik, Standort Wuppertal und der „Freien Szene“ angeregt ins Gespräch kamen und alle Teilnehmerinnen sich auf die Fortsetzung im September freuen!

 

Samstag, 17.September, ab 10 bis 13 Uhr geht es weiter und wer weiß, vielleicht darüber hinaus?

 

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Anmelden
Seite teilen