Inhalt anspringen

1000 faces of drumset playing

Projekt–Themen–Woche des Fachbereichs Schlagzeug
Mo, 6. Februar bis Fr, 10. Februar 2017

Montag, 06. Februar

15.15 – 16 Uhr, Raum 101 „Für interessierte Anfänger“

Schlagzeug & Perkussion zum Kennenlernen

Dieses Angebot richtet sich an alle, die in die faszinierende Welt der Schlaginstrumente, Rhythmen und Klänge eintauchen möchten.Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Leitung: Uwe Fischer-Rosier

16.15 – 17.15 Uhr, Raum 101

„Der erste Schlagzeuger“

Wer war der erste Schlagzeuger? Wann und wo hat er gelebt und was hat er getrommelt? Eine „Imaginäre Begegnung“ mit dem ersten Schlagzeuger.

Leitung: Uwe Fischer-Rosier

17.30 – 19.00 Uhr, Raum 101

„Kreatives Üben - Snare Drum Techniken am Drum Set“

Wie kombiniere ich elementare Snare Drum Techniken am Drum Set? Ein Blick hinter die Magie des Drummers.

Leitung: Jörg Hedtmann

Dienstag, 07. Februar

15.15 – 16.00 Uhr, Raum 101

„Für interessierte Anfänger“

Schlagzeug & Perkussion zum Kennenlernen

Leitung: Uwe Fischer-Rosier

Kursinhalt siehe Montag!

16.30 – 18.00 Uhr, Raum 101

„Reggea und die Emanzipation der Zählzeit 3“

Einführung in die Stilistik, Hintergründe und Basisübungen

Wer ist nicht begeisterst vom Bob Marley: Story, Portrait Bob Marley, Grundrhythmen, Hör- und Videobeispiele.

Leitung: Thomas Kinzel

Mittwoch, 08. Februar,

15.15 – 16.00 Uhr, Raum 101

„Für interessierte Anfänger“

Schlagzeug & Perkussion zum Kennenlernen

Leitung: Uwe Fischer-Rosier

Kursinhalt siehe Montag!

16.30 Uhr – 18.00 Uhr, Raum 101

"Mallets In Rock"

Rock-Hits mal anders. Bekannte Rock-Klassiker werden neu interpretiert auf den sogenannten "Mallets" (Marimbaphon, Vibraphon, Xylophon).

Jeder ist herzlich willkommen! Voraussetzungen sind nicht erforderlich. 

Leitun: Salome Amend

18.30 – 19.30 Uhr, Raum 101

„Kreative Fills..."

...sind neben einem Groove das Salz in der Praxis eines jeden Drum Set Spielers! Neugierig geworden?

Leitung:  Jennifer Schmitz

Donnerstag, 09. Februar

15.15 – 16.00 Uhr, Raum 101

„Für interessierte Anfänger“

Schlagzeug & Perkussion zum Kennenlernen

Leitung: Uwe Fischer-Rosier

Kursinhalt siehe Montag!

17 Uhr - 18.45 Uhr , Raum 101

„Drums-Playalong“

Spiel zusammen mit den Stars deinen Lieblingssong

In diesem Projekt hören und spielen wir zusammen Songs aus verschieden Musikrichtungen. Wir lernen in diesem Zusammenhang Tipps und Tricks zum Thema kennen:

Was spielt der/die da eigentlich? Wo finde ich was im Internet? Gibt es hilfreiche Apps? Playalong als „Metronomersatz“ – geht das? Und: natürlich jede Menge Playalongvorschläge! Vielleicht ist auch dein Lieblingssong dabei.

Leitun: Kai Angermann

19.00 – 20.00 Uhr , Raum 101

Kreative Konzepte für das Drum Set am Beispiel „drei gegen vier“

Kennst du das, wenn die Füße was anderes wollen als die Hände und dann noch die „linke“ nicht weiß was die „rechte“ Hand tut, während du mit den Füßen einen Groove spielst …

Leitung: Peter Funda

Freitag, 10. Februar

15.15 – 16.00 Uhr, Raum 101

„Für interessierte Anfänger“

Schlagzeug & Perkussion zum Kennenlernen

Leitung: Uwe Fischer-Rosier

Kursinhalt siehe Montag!

17.00 - 18.30 Uhr, Kleiner Saal 402, Hofaue 51

„1000 faces of drumset playing“

Special-Workshop mit Mirek Pyschny

Drumset-Dozent Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal

Kann man Drumset studieren? Was müsste ich können, um Drum-Set-Profi zu werden? Wie sieht der „Alltag“ eines Drumset-Spielers aus?

„Bandfeeling – Rock, Pop, Jazz …“

„Wie klingt eine „richtige“ Band und könnte ich in einer Band mitspielen?“

Du hörst nicht nur Popmusik, sondern du möchtest mal bei einer Bandprobe zuhören und den Musikern über die Schulter schauen?

Dann bist du hier richtig!

Montag, 17.15-18.15 Uhr, Raum 312 / 19.30-21.00 Uhr, Raum 327; Leitung: Frieder Abeßer

Dienstag, 17.30-18.30 Uhr, Raum 312; Leitung: Robert Boden

Mittwoch, 18.00-19.00 Uhr, Raum 312, Vor-Big-Band; 20.00-21.00 Uhr Big Band; Leitung: Martin Zobel

Donnerstag, 18.00-19.30 Uhr / 19.30-21 Uhr, Raum 312; Leitung: Frieder Abeßer

INFORMATION

Fachbetreuung Schlagzeug

Uwe Fischer Rosier

uwefischer-rosierde

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen