Inhalt anspringen

Unsere Angebote

E-Bass

E-Bass

Fachbereich: Zupfinstrumente / Rock-Pop-Jazz

Anfangsalter: ab 10 Jahren

Voraussetzungen: vorausgegangener Unterricht auf der Konzertgitarre ist von Nutzen

Möglichkeiten des Zusammenspiels: Die vielseitigen Einsatz-möglichkeiten des E-Basses können in zahlreichen Jazz- und Rockbands der Bergischen Musikschule erprobt werden.

Anschaffungspreis: ab 130 € im Set mit Verstärker, Tasche und Kabel, auch als Kinder-E-Bass mit kürzerer Mensur erhältlich.

Kurze Information zum Instrument: Der Elektro-Bass (kurz: E-Bass) ist ein elektrisch verstärktes Saiteninstrument. Einerseits ist er mit dem Kontrabass, seinen musikalischen Einsatz betreffend, andererseits mit der Gitarre, seine spielerische Handhabung betreffend, verwandt. Vorwiegend wird das Instrument, das auch Bassgitarre genannt wird, in der Rock- und Jazzmusik eingesetzt. Üblich ist der E-Bass mit vier Saiten, es gibt aber auch Instrumente mit fünf bis sechs Saiten. Ursprünglich als leicht zu transportierendes und einfach zu verstärkendes Bassinstrument für die immer lauter werdende Rock 'n' Roll-Musik der 50er Jahre als Alternative zum Kontrabass konzipiert, emanzipierte sich das Instrument in den 70er Jahren auch zum Soloinstrument und wurde unentbehrlicher Bestandteil verschiedener Stilrichtungen wie Funk, Soul, Rock, aber auch Jazz.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen