Inhalt anspringen

Unsere Angebote

Horn

Das Horn gehört zur Familie der Blechblasinstrumente.

Horn

Fachbereich: Blasinstrumente

Anfangsalter: ab ca. 8 Jahren

Voraussetzungen: durchschnittliche Körper- und Handgröße, normaler Kieferbau (abgeschlossener Wechsel der Schneidezähne), Zahnstellung und Lippenform, gesunde Atemorgane und stabile Wirbelsäule

Möglichkeiten des Zusammenspiels: Bläserensemble, Blasorchester, Kammermusik, sinfonisches Orchester

Anschaffungspreis: 1700 €, Leihinstrumente nach Verfügbarkeit

Kurze Information zum Instrument: Das Horn gehört zur Familie der Blechblasinstrumente. Aus dem ventillosen Jagdhörnern des 16. Jahrhundert entwickelte sich 1660 in Frankreich die Trompe, die den Namen “Waldhorn“ erhielt. Das moderne Waldhorn ist mit Ventilen bzw. Drehventilen ausgestattet und hat mit seinem vollen, warmen und flexiblen Ton in fast jeder Musik seinen Platz gefunden. Seit Beginn der Klassik ist das Horn aus dem sinfonischen Orchester nicht mehr wegzudenken. In nahezu allen Orchesterwerken werden zwei bis vier Hornisten benötigt und in neueren Kompositionen und Arrangements für Blasorchester werden dem Horn häufig solistische Aufgaben gestellt. Mit seinem flexiblen und farbenreichen Klang empfiehlt sich das Horn auch für die Kammermusik in den verschiedensten Besetzungen. Instrumente: Kinderhörner (kleiner und leichter gebaute Instrumente), einfache Hörner in F oder B, Doppelhörner

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen