Inhalt anspringen

Umbau Döppersberg / Umbau Döppersberg

Bald wird die Straße abgebaggert

Die Stützwand aus Winkelelementen an der neuen Zufahrt zum InterCity Hotel ist fertig gestellt. Der elegante Bogen der Mauer dient später der Verbesserung des Rangier-Radius, damit auch größere Fahrzeuge, wie z.B. die Feuerwehr, genügend Platz haben.

 

 

An dieser Position, parrallel zur Hotel-Zufahrt, beginnt die Stützmauer für die Straße Döppersberg. Ab hier wird die Straße abgesenkt, die an dieser Stelle ca. 30 cm betragen wird. Zukünftig wird ein Geländer auf der Stützwand die Zufahrt zum Hotel zur Straße hin absichern.

Die alte Stützwand wird schon frei gelegt, um sie abzureißen. Die neue Straße wird von hier in einer Kurve bis zur Kreuzung Brausenwerth geführt. Die Breite der Straße wird an dieser Stelle ca. 25 - 30m betragen und sich ungefähr bis zum roten Absperrzaun auf dem Foto erstrecken. Das Gefälle der Straße beträgt dann im Mittelwert rund 7%.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen