Inhalt anspringen

Umbau Döppersberg / Umbau Döppersberg

Bustrasse fast Geschichte

Bald ist die Busrampe auf der B7 Geschichte. Seit zwei Wochen knabbern zwei Bagger unermüdlich am Beton und reißen Stahl und anderes Material ab. Die Brückenteile der ehemaligen Straßenbahntrasse sind schon erfolgreich dem Erdboden gleich gemacht. Jetzt folgt noch der Abriss und Abtransport der Auffahrt. Die WSW rechnen damit, dass wie geplant in rund sechs Wochen der Abriss abgeschlossen ist.

 

Das Bauwerk von 1959 war 140 Meter lang und 5,5 Meter breit. Als Straßenbahnrampe gebaut diente sie schon seit 1969/70 dem Busverkehr in Richtung Südstadt.

 

Die WSW haben den Abbau des Busbahnhofs und den Abriss der Busrampe in einem Film festgehalten.

 

Im Bilder-Baustellentagebuch auf dieser Seite finden Sie noch mehr Bilder zum Abriss.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen