Inhalt anspringen

Bergisch-Wiedereinsteigen / Bergisch-Wiedereinsteigen

Pflegeberatung/Pflegestützpunkt

Beschreibung des Angebots

Die Pflegeberatung/ der Pflegestützpunkt Wuppertal bietet trägerunabhängige und kostenlose Beratung zu Fragen rund um die Hilfs- und Pflegebedürftigkeit von Bürger*innen aller Altersgruppen der Stadt an. Die Pflegeberatung/ der Pflegestützpunkt bietet Pflegebedürftigen und deren Angehörigen eine kostenlose, umfassende und neutrale Beratung, sowie die Vermittlung professioneller Begleitung in Ihrer Nähe. Die Mitarbeiter*innen der Pflegekassen und der Stadt Wuppertal beraten Sie - mehrfach in der Woche auf wunsch sogar gemeinsam - an einem Ort. Ihnen werden die Wege zu unterschiedlichen Ansprechpartnern erleichtert oder erspart. Pflegeberatungen/ Pflegestützpunkte beraten und unterstützen die Ratsuchenden aller Pflegekassen! In der Pflegeberatung/ im Pflegestützpunkt erhalten Sie: - Auskunft über die gesetzlichen Leistungen und Finanzierungsmöglichkeiten - Unterstützung bei der Auswahl und Inanspruchnahme von Hilfs- und Pflegeangeboten - Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen und anschließende Weiterleitung an die zuständige Stelle - Vermittlung und Klärung bei Problemen mit der Pflege - Zusammenarbeit mit anderen Beratungsangeboten, wie z.B. der Wohnberatung, der          Gerontopsychiatrischen Beratungsstelle, dem Sozialdienst für Erwachsene, der Betreuungsbehörde, Selbsthilfegruppen und Krankenhäusern.

Angebotsdaten

Kostenlos

Kontakt

Frau Diplom Sozialarbeiterin Gabriele König
Stadt Wuppertal, Sozialamt, 201.13
Anmelden
Seite teilen