Inhalt anspringen

Bergisches Studieninstitut

Effektives Arbeits- und Selbstmanagement im Büroalltag (29.05.2024)

Seminarnummer

A 703-24.03 W

Thema

Effektives Arbeits- und Selbstmanagement im Büroalltag 

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aller Bereiche, die ihren Handlungsrahmen im Büroalltag effektiver gestalten und verschlanken möchten.

Inhalt

Das Ziel dieses Seminares ist, den individuell sehr unterschiedlichen Verwaltungsalltag effektiver zu gestalten und mit den eigenen Ressourcen gesund und achtsam haushalten zu können. 

Die Teilnehmenden erhalten konkretes Wissen und leicht anwendbare Methoden zur besseren Organisation im Beruf, reflektieren und analysieren ihre eigene Situation und Arbeitsweise sowie die für sie typischen Stärken und Schwächen. Sie entwickeln konkrete Ziele zur Umsetzung von Verbesserungen und planen die einzelnen Umsetzungsschritte.

Selbst- und Zeitmanagement:

  • Wie kann ich mein Zeitmanagement besser gestalten und mit einer gesunden Work-Life-Balance in Einklang bringen? 
  • Welche Arbeitsmethoden helfen mir, mein Arbeitspensum besser und zielorientierter zu bewältigen? 
  • Wie gehe ich kreativ und lösungsorientiert mit schwierigen Aufgaben um? 
  • Wie kann ich den täglichen Stress besser bewältigen? (stärken der eigenen Resilienzfähigkeit)
  • WAS genau möchte ich erreichen? Und vor allem WIE – unter Einsatz welcher Mittel?
  • Wie bestimme ich meine (Arbeits-)Prioritäten, plane meine Aufgaben durchdacht und schaffe es, die Planung einzuhalten?

 

Büroorganisation:

  • Wie verschlanke ich meinen Arbeitsplatz (meine Ablage) und organisiere mich optimal? Und wie kann ein effizienter Arbeitsplatz meine Arbeitsleistung und Ergebnisse nachhaltig beeinflussen?
  • Wie organisiere ich meinen Arbeitsplatz und meine Aufgaben um am Ende des Arbeitstages noch fit und leistungsstark in den Feierabend überzugehen?

 

Interne und externe Kommunikationsprozesse:

  • Wie lerne ist besser zuzuhören und klarer zu vermitteln, was ich sagen will?
  • Wie kann ich bestimmt, aber höflich Nein zu ungewollten Aufgaben sagen?
  • Wodurch entstehen Missverständnisse in der Kommunikation und wie vermeide ich diese?
  • Wie gelingt es mir Konfliktsituationen zu entschärften und zu meistern?

Leitung

Frau Sarah Jeschke

Termin

29.05.2024, 09.00 - 16.00 Uhr (online)

Kosten

136.- € / Person

Anmeldung

Kontakt

Erläuterungen und Hinweise

Auf www.wuppertal.de verwenden wir ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie das Webanalysetool Matomo zur anonymisierten statistischen Auswertung. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in unseren Datenschutzeinstellungen widerrufen. Weitere Informationen und Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Datenschutzeinstellungen (Öffnet in einem neuen Tab)
Seite teilen